projektraum viktor bucher  / home
Kissen

Katia Razumovsky



In dem Projekt „Kissen“ nimmt Katharina Razumovsky das Thema „Transformation“ beim Wort:
Mitwirkende benutzen die von der Künstlerin bedrucktem und genähten Körperteil- und Gesichts-Kissen wie Masken, durch die sie, in alte und bizarre Menschen verwandelt, grimassierend oder mit schreckgeweiteten Augen, die allzu menschliche Angst vor Veränderung in Szene setzen. So inszenieren die Darsteller den Zusammenprall unserer normierten Alltagswelt mit jenen, die den Kategorien sozialer Akzeptanz nicht (mehr) entsprechen: Die Tabuisierung des Alterns und der eigenen Vergänglichkeit ist die Kehrseite der Ausgrenzung sozialer Randgruppen. Die Aktionen, ästhetisch verdichtet in den Fotografien, gewinnen an Intensität durch ihre eigene Unplanbarkeit. Sie greifen störend in bestehende Situationen ein, reagieren auf Vorgegebenes; Die Anwesenden werden zu Co-Akteuren und die Umgebung zur Kulisse.



In the project “Kissen“ (“Cushions”) Katharina Razumovsky takes the subject of “transformation“ literally. Participants use the cushions on which body parts and faces have been printed and stitched by the artist like masks, transforming themselves into old or odd-looking people. Making faces or tearing their eyes wide open they stage the all too human fear of change. Thus the actors perform the everyday drama of people unable to cope with the demanding standards of their own society. The tabooization of aging and of one’s own mortality is the back side of the exclusion of socially marginalized groups. The actions, aesthetically concentrated in the photographs, assume intensity through their own spontaneity. They intervene and disrupt existing situations, reacting to a given setting. The onlookers become co-actors, and their environment, the backdrop.


Einladung zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, dem 9. November 2006, 18-21 Uhr AUSSTELLUNGSDAUER BIS 1. DEZEMBER 2006
Öffnungszeiten: DI-FR, 10-19 Uhr u. nach tel. Vereinbarung
www.monatderfotografie.at

projektraum viktor bucher
a-1020 wien, praterstrasse 13/172
tel/fax +43 1 2126930
mobil +43 6765619880
projektraum@sil.at
www.projektraum.at

"Ballett I", 2006. C-Print. 90 x 139 cm . Auflage 3